• Rechtswahl in AGB

    ✔ Kostenfreie Erstberatung
    ✔ Rund um Betreuung - zum Festpreis
    ✔ Seit 2012 mehr als 20.000 Fälle im Unternehmensrecht

Telefonische Erstberatung

Rechtswahl in AGB bei grenzüberschreitenden Verträgen

In Zeiten der Globalisierung kommt es sehr häufig vor, dass Verträge grenzüberschreitend geschlossen werden. Dann stellt sich die Frage danach, welches Recht für die Vertragsparteien gilt.

Ist das geltende Recht gesetzlich festgeschrieben oder kann es frei gewählt werden, etwa durch AGB? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Bild von einer europäischen Flagge vor grauen Wolken

Andre Kraus, Rechtsanwalt und Gründer der Anwaltskanzlei, ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Gründung, Markenrecht, Reputationsschutz und Unternehmensrecht.