• Selbstständig machen als Influencer, YouTuber, TikToker: Bundesweit mit Anwalt

    ✔ Kostenfreie Erstberatung
    ✔ Rund um Betreuung - zum Festpreis
    ✔ Seit 2012 mehr als 20.000 Fälle im Unternehmensrecht

    Frau mit Smartphone in der Hand vor Laptop
Telefonische Erstberatung

Selbstständig machen als Influencer, YouTuber oder TikToker

Influencer, d.h. Personen, die  in sozialen Netzwerken stark präsent sind und dies nutzen, um  Produkte, Services usw.  zu bewerben, haben in den letzten Jahren zahlenmäßig stark zugenommen. Auch viele Unternehmen nutzen dieses virale Empfehlungsmarketing, um ihre Kunden zu erreichen.

Im Vergleich zu klassischen Werbeformen hat das Influencer-Marketing eine besonders hohe Glaubwürdigkeit. Follower vertrauen den  bekannten Persönlichkeiten, denen sie auf Social Media Kanälen folgen. Manche Influencer haben hunderttausende  oder gar Millionen von Followern und damit auch eine extrem hohe Reichweite.

Es gibt aber auch immer wieder Kritik am Einsatz von Influencern.  Schleichwerbung lautet oft der Vorwurf, denn nicht immer sind bezahlte Werbemaßnahmen so ausgestaltet, dass sie von den Zielgruppen des Influencers und des Werbetreibenden auch als Werbung erkannt werden können.

Dennoch liegt es auf der Hand, dass sich als Influencer Geld verdienen lässt. Zahlreiche Unternehmen setzten Influencer gerne für Ihre für Werbung ein. Sie wissen die höhere Authentizität und die bessere Möglichkeit der Kommunikation mit der Zielgruppe zu schätzen.  Gute Chancen also, sich als Influencer selbstständig zu machen. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr darüber, was es dabei alles zu beachten gilt.

Fragen wie:

  • „Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?“
  • „Müssen Influencer ein Gewerbe anmelden?“,
  • „Welche Rechtsform ist am sinnvollsten für mein Business?“

werden auf dieser Seite ausführlich beantwortet.

Wir gründen Ihr Unternehmen– Sie konzentrieren sich allein auf Ihr Geschäft.

Bild von Person am Laptop und Handy

Inhaltsverzeichnis

Andre Kraus, Rechtsanwalt und Gründer der Anwaltskanzlei, ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Gründung, Markenrecht, Reputationsschutz und Unternehmensrecht.