gmbh&co.Kg schließen

hallo,
wir sind ein ein UN mit 35 Mitarbeitern und möchten zum ende diesen jahres die firma schließen, was genau kommt auf uns drauf zu? hat es für den geschäftsführer folgen???
was passiert mit den Mitarbeitern?

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter User,

    die Beendung ohne Sperrjahr kann unter der Voraussetzung, dass die Gesellschaft keine Schulden, kein Vermögen oder Verpflichtungen hat und zudem steuerlich unbedenklich ist durchgeführt werden.

    Ist die Beendung erfolgreich, enden die üblichen Pflichten die dem Geschäftsführer im laufenden Betrieb obliegen.

    Um eine genaue Evaluierung Ihres Falles vorzunehmen, können Sie sich gerne unter der kostenlosen Hotline oder über die Mailadresse: unternehmer@anwalt-kg.de an uns wenden.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA Andre Kraus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter User,

    die Beendung ohne Sperrjahr kann unter der Voraussetzung, dass die Gesellschaft keine Schulden, kein Vermögen oder Verpflichtungen hat und zudem steuerlich unbedenklich ist durchgeführt werden.

    Ist die Beendung erfolgreich, enden die üblichen Pflichten die dem Geschäftsführer im laufenden Betrieb obliegen.

    Um eine genaue Evaluierung Ihres Falles vorzunehmen, können Sie sich gerne unter der kostenlosen Hotline oder über die Mailadresse: unternehmer@anwalt-kg.de an uns wenden.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA Andre Kraus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.