GmbH Satzung und Wettbewerbsklausel

Sehr geehrter Herr Kraus,

ich will in die GmbH-Satzung eine Wettbewerbsklausel für den Geschäftsführer aufnehmen. Der wird eingestellt. Mein Partner und ich wollen aber kein Wettbewerbsverbot. Ist das bei Ihnen möglich?

MfG
W. R.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Herr Redemeier,

    wir können für Sie Ihren GmbH Gesellschaftsvertrag derart anpassen, dass für Ihren Partner und Sie kein Wettbewerbsverbot besteht, ein angestellter Geschäftsführer allerdings einem Wettbewerbsverbot unterliegt.

    Dies sollte dann auch im GmbH-Geschäftsführervertrag entsprechend angepasst werden. Dazu werden wir Ihnen auch einen Geschäftsführer-Mustervertrag zukommen lassen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Andre Kraus
    Rechtsanwalt

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.