Chemische Schnelltests Gründung

Hallo Herr Kraus,

wir wollen bei Ihnen eine Gesellschaft gründen lassen. Dabei wird es um die Entwicklung von Schnelltests gehen. Wir sind 2 Gründer mit medizinischer/chemischer Ausrichtung.

Die Entwicklungstätigkeit auf dem Gebiet der Chemie wäre damit eine freiberufliche Tätigkeit?

Kann man auf dem Feld eine juristische Person/GmbH gründen?

Braucht man für Testverfahren eine spezielle Zulassung, wie beispielsweise bei der Herstellung von Medikamenten?

Danke Ihnen!

  1. Andre Kraus
    Andre Kraus sagt:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    Nach meiner Kenntnis sind Test nicht nach dem Arzneimittelgesetz / -verordnung zulassungspflichtig. Die Entwicklung und der Vertrieb sind gewerbliche Tätigkeiten und deshalb nicht freiberuflich. Sie können ohne weiteres dazu eine GmbH gründen.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA Andre Kraus

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.