Firma Gründen

Sehr geehrte Damen & Herren,

mein Name ist Umut Aktas und komme aus Dänemark, ich wohne in Deutschland seit 4 Jahren, und bin dabei ein Webshop zu gründen mit meiner Partner. Wir finden es bisschen schwer die Sachen zu verstehen hier in Deutschland was Firmen Gründung angeht.

Unsere plan ist das wir jeder ein Holding gründen will, und das wir dann gemeinsam ein GmbH haben. Ist das gut oder schlecht?

Was würden Sie uns empfehlen? Sie anbieten ja auch die Stiftung für jemand zu machen?

Wie Sie hören sind wir bisschen verwirrt.

Freue mich auf Ihre Rückmeldung

Mit Freundlichen Grüße

Umut Aktas

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Herr Aktas,

    die Gründung mit einer Holding rate ich nur dann, wenn Sie tatsächlich erforderlich ist – insbesondere wenn Sie Ihre Anteile bald verkaufen möchten usw. Ansonsten verursacht eine Holdinglösung einen doppelten Verwaltungs- und Gründungsaufwand – faktisch passieren zwei Gründungen.

    Gerne kann ich Sie zur Gründung beraten und auch eine einzel-GmbH oder eine Holding gründen. Bitte rufen Sie mich hierzu an: 0221-6777 00 55

    Mit freundlichen Grüßen

    Andre Kraus
    Rechtsanwalt

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.