Gründung einer UG aus dem “Ausland”

Guten Tag, ich komme nach 20 Jahren in Frankreich im November zurück nach Deutschland. Ich bin als freiberufliche Übersetzerin tätig und möchte in Deutschland eine UG gründen (das vereinfacht die Telekomanmeldung, Bank etc.). Frage: Kann die UG vorab online gründen lassen, ohne persönlich vorstellig zu werden, sodass ich bei der Rückkehr nach Deutschland den Geschäftsbetrieb gleich aufnehmen kann. Vielen Dank. Ursula Bender

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.