UG Gründung

Sehr geehrte Damen, Sehr geehrter Herr,

Mein Name ist Kinan Ahmed, ich will mit einer Freundin eine UG gründen und ich habe eine Frage, bevor ich einen Anwalt beauftrage, mit der Gründung zu helfen.

Ich möchte nur Gesellschafter ohne Tätigkeiten bei dem Unternehmen sein, da die Freundin alle Tätigkeiten übernehmen wird. Also werde ich den recht behalten, ein Teil des Gewinns zu nehmen und vielleicht im Zukunft übernehme ich einige tätigkeiten auch.

Die Freundin hat alle rechte eine UG zu gründen und selbstständig zu sein, aber mein Aufenthalt ist derzeit unter § 16b AufenthG, da ich noch Student bin. Ich schreibe meine Masterarbeit bei einem Unternehmen und daher gebe ich meine ganze Zeit meiner Masterarbeit.

Könnten Sie uns helfen die UG zu gründen, damit ich Gesellschafter sein und von den Gewinnen des Unternehmens profitieren kann?
wenn ich wegen meines Aufenthalts noch kein Gesellschafter werden darf, was raten Sie mir?

Mit freundlichen Grüßen
Kinan Ahmed

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.