Unternehmensgruendung

Ich werde Ende des Jahres von Schweden nach Deuschland ziehen (schwedischer Staatsbuerger) und möchte meine Firmenanteile an einem schwedischen Startup in ein deutsches Unternehmen uebertragen.
Welche Unternhemensart ist sinnvoll?

Vielen Dank
Arash

1 Antwort
  1. Annette Vollmers-Stich
    says:

    Sehr geehrte Fragestellerin,
    das lässt sich leider so pauschal nicht beantworten, jede Unternehmensform hat ihr Für und Wider. Nicht nur die Arten der Übertragung von Anteilen unterscheiden sich. auch Besonderheiten des Einzelfalls müssen bedacht werden. Wir empfehlen Ihnen eine kostenlose Erstberatung anzufragen, bei der Sie Ihre konkrete Situation genau schildern können, dieses Forum ist nur für allgemeine Fragen gedacht.
    Beste Grüße

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.