Fragen

Ich strebe eine U gmbh online gründen, deshalb ich habe ein Paar fragen:

1. Über die Tätigkeit: ich bin anwalt in spanien, dürfte Ich ein U gmbh als anwalt als gewerbliche tätigkeit oder verlangt man anderer Voraussetzung

2. Über anschrift: Dürfte ein spanisches anschrift abgeben oder sollte ein Deutsche anschrift abgeben (als geschäftliche Miete)

3. Insgesamt kosten: die Honorar in die Formular sind klar (displayed and calculated with the options available) aber gibt es andere kosten hinzugefügt ?

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

    vielen Dank für die Fragen und das Vertrauen in uns.

    Gründen Sie als Anwalt eine GmbH, betreibt die Gesellschaft ein Handelsgewerbe und auch wenn aufgrund der Freiberuflich keine Gewerbesteuer anfallen würde, ist dies dann der Fall.

    Für die Gründung einer deutschen Gesellschaft wird stets eine deutsche Geschäftsadresse benötigt.

    Neben des Honorars sind die Kosten für den Notar, die Gewerbeanmeldung und das Handelsregister einzuplanen.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA Andre Kraus

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.