Angemessene Vertragsstrafe + Umfirmierung

Guten Tag,

wir wüssten gerne wie im Groben eine angemessene Vertragsstrafe bestimmt wird, es ist geplant eine allgemeine Geheimhaltungsvereinbarung für alle Mitarbeiter aufzusetzen.

Zudem wüssten wir gerne wie es sich im Falle einer Umfirmierung verhält, müssen alle NDA erneut für die neue Firma unterschrieben werden oder behalten diese ihre Gültigkeit ?

Vielen Dank

1 Antwort
  1. RA Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    vielen Dank zunächst für Ihre Anfrage. Leider sind wir als Kanzlei nicht im Vertragsrecht spezialisiert, sondern befassen uns in erster Linie mit der Gründung und Schließung von Gesellschaften. Aufgrund dessen können wir Ihnen keine Beratung in dem von Ihnen gewünschten Tätigkeitsfeld anbieten.

    Wir wünschen Ihnen dennoch viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Andre Kraus

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. RA Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    vielen Dank zunächst für Ihre Anfrage. Leider sind wir als Kanzlei nicht im Vertragsrecht spezialisiert, sondern befassen uns in erster Linie mit der Gründung und Schließung von Gesellschaften. Aufgrund dessen können wir Ihnen keine Beratung in dem von Ihnen gewünschten Tätigkeitsfeld anbieten.

    Wir wünschen Ihnen dennoch viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Andre Kraus

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.