Löschung

Guten morgen

Ich habe erst vor kurzem eine UG eintragen lassen.

Damit wurde noch keinerlei Umsatz gemacht oder gar wurde eine noch keine steuerlichen Informationen abgegeben.

Die UG wurde quasi gerade erst eingetragen und soll nun direkt wieder gelöscht werden.

Können Sie mir dabei behilflich sein?

Liebe Grüße
Nicklas Otte

Aufgabe u. Beendigung der Tätigkeit sowie Löschung der UG.

Sehr geehrte Damen und Herren.
Die Make it Records UG wurde im Jahr 2011 gegründet. Sie hat bis dahin keine Gewinne erwirtschaftet und wird von der Stadt (Gewerbeamt) immer mit „0“ Erklärung deklariert. Desweiteren liegen vom Finanzamt auch keine vorderingen vor. Es werden keine Umsätze gemeldet. „0“ Erklärung. Somit werden auch keine Steuern erhoben und abgeführt. Die UG verursacht nur Kosten. IHK, Miete, Versicherung (bereits gekündigt) usw.

Daher möchte ich (Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter) die UG nun aufgeben und löschen.

Mit freundlichen grüßen
Hanno Böhme

Pensionszusagen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die von mir geführte GmbH, in der ich alleiniger Geschäftsführer bin, besteht aus 2 Gesellschaftern nämlich meinder Frau (10% Anteil) und mir (90% Anteil); meine Frau ist bei mir angestellt.
Es bestehen 2 Pensionszusagen welche über Rückdeckungsversicherungen abgedeckt sind;
1 Pensionszusage betrifft meinen Schwager, 2013 ausgeschieden, 1 Pensionszusage betrifft mich, Ablauf bei mir 1.12.2025 und bei meinem Schwager im Jahr 2031.
Frage: Gmbh auflösen/löschen/liquidieren trotz Pensionszusagen?
Wenn Sie mir einen möglichen Weg aufzeigen könnten, wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Die GmbH hat keine Schulden, jedoch Vermögen.
Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Krinninger
mobil:016096949561

Löschung einer UG ohne Speerjahr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich bin Treuhänder einer UG und meine Freunding Gesellschafterin. Die UG ist derzeit inaktiv. Bilanz 2018 wurde erstellt. Kontovermögen 250 Euro. Verbindlichkeiten keine alles wurde bezahlt. Das Problem: Ich habe der Gesellschaft 135000€ Darlehen gewährt. Der Verlustvortrag beträgt derzeit 91000€. Würde ich auf das Darlehen verzichten hätte die UG einen Gewinn von 44000€ zu versteuern. Meine Frage durch einen qualifizierten Rangrücktrittsvertrag über 135000€ fallen keine Steuern an und die UG kann gelöscht ohne Überschuldung gelöscht werden, Würde in diesem Fall auch eine Auflösung ohne Speerjahr in Frage kommen?

MFG

R.Molitor

e.K.-Löschung aus dem HR

Welche Änderungen / Einschränkungen bringt die Löschung des e.K.-Eintrages aus dem HR mit sich, wenn die Tätigkeit in reduziertem Umfang als Einzelunternehmer/ Kleinunternehmer weitergeführt wird?

Löschung der GmbH

Sehr geehrte Damen und Herren,
soeben habe ich Ihren Beitrag hier online gelesen und von der Möglichkeit einer Löschung der GmbH erfahren.
Da ich mich schon seit längerem mit einer Insolvenz der GmbH gedanklich beschäftige, scheint mir die Möglichkeit einer Löschung mittlerweile die Kostengünstigere und unkompliziertere Variante.
Die GmbH deren Geschäftsführer und einziger Gesellschafter ich bin, erwirtschaftet keine Umsätze mehr und die Bank gewährt keinen Dispo.
Aktuell ist die GmbH noch nicht überschuldet, was aber in absehbarer Zeit der Fall sein dürfte, ausserdem bin ich selber in einem privaten Insolvenzverfahren , was ohnehin keinen Vorteil für den Geschäftsbetrieb darstellt.
Die GmbH wurde 2000 gegründet und betreibt aktuell nur einen ebay-shop. Der aktuelle Warenbestand wird derzeit ermittelt da die Bilanz für 2018 bald erstellt werden muss.
Die GmbH hat keine Aussenstände , sowie keine Forderung dritten gegenüber.
Bitte teilen Sie mir mit, inwieweit sich eine Löschung ohne Sperrjahr für uns lohnen würde.
Mit freundlichen Grüssen
Peter wehrmann

Gehalt vs. Privatentnahmen

Guten Tag. Ich arbeite seit einigen Jahren als Einzelunternehmer. Nun möchte ich eine Gesellschaft für diesen Betrieb gründen, um im Fall der Fälle nicht mit meinem Privatvermögen zu haften. Da sich meine Einnahmen meist aus mehrmonatigen Projekten ergeben sind die Zahlungseingänge zur Zeit jedoch zu unregelmäßig um daraus ein fixes Geschäftsführergehalt kalkulieren zu können (zumindest keines, von dem ich leben möchte).

Nun meine Frage: Kann ich mir als Einzelunternehmer in einer UG & Co KG ein Geschäftsführergehalt von einem Euro zahlen und, je nach Zahlungseingängen, regelmäßig Privatentnahmen in unterschiedlicher Höhe tätigen wie ich es zur Zeit auch tue? Und ist es richtig, dass eine UG (haftungsbeschränkt) diese Möglichkeit der Privatentnahmen nicht ermöglicht? Wenn sich der Gewinn in einer „normalen“ UG auch flexibel ausschütten ließe, bräuchte ich für meine Situation eigentlich kein solch kompliziertes Konstrukt wie die UG & Co KG. Vielen Dank für Ihre Antwort und diese informative Seite.

löschen meine UG

hallo, auf Krankheit gründe, möchte so schnell wie möglich meine UG löschen.
wie gehen ich den am bestens vor?
Mit freundlichen Grüßen
Frau Morello